Kulturelles Cadzand: Von der Getreidemühle zum Kunstmarkt

Wer an Cadzand denkt, denkt an den Strand. Dieses Dorf liegt dort, wo die Westerschelde in die Nordsee mündet, es hat die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden und besonders schöne Strände. Aber nicht nur Sonne, Meer und Strand treffen aufeinander: Entdecken Sie auch das kulturelle Cadzand! Cadzand liegt 13 Kilometer von Breskens entfernt.

Das Meer in Zeeland und Het Zwin

Sonne, Meeresstrand: Dies sind beliebte und perfekte Gründe, Cadzand zu besuchen. Genau wie das Naturschutzgebiet Het Zwin. Aber dieser schöne Badeort hat mehr zu bieten als schöne Natur und bietet seinen Besuchern und Bewohnern auch die notwendige Kultur. Auch Kulturbeflissene kommen hier auf ihre Kosten.

Getreidemühle, lokaler Markt, Kirche und Kunstmarkt

Besuchen Sie die alte Getreidemühle, in der jeden Sonntagnachmittag und Mittwochnachmittag Getreide gemahlen wird. Als Besucher können Sie hier mit dabei sein! Es ist in der Regel ein solcher Ausflug, der sowohl mit Großeltern als auch mit Enkelkindern gut funktioniert. Darüber hinaus findet einmal im Monat ein schöner Markt mit regionalen Produkten rund um die Mühle statt. Kaufen Sie die leckersten Kuchen, Süßigkeiten, Brote und Gemüse aus der Region Seeländisch Flandern und Flandern. Kunstliebhaber können sich auch in Cadzand, in und um die Kirche erfreuen. In diesem historischen Gebäude finden regelmäßig Ausstellungen statt, die sich immer mit einem regionalen Thema befassen. Neben der Kirche findet regelmäßig ein Kunstmarkt statt, auf dem Künstler und Macher aus der ganzen Region ihre Kreationen verkaufen. Das ist nur ein schönes Andenken!